Amabrush | Die automatische Zahnbürste

Echt verrückt! Laut der neuen Amabrush Zahnbürste müssen wir nie wieder selbst Zähneputzen. Also fast … Die Amabrush Zahnbürste putzt die Zähne in nur 10 Sekunden und das von alleine. Kein Schrubben mehr notwendig. Das ist die weltweit erste automatische Zahnbürste.

Eine kleine Kapsel wird vorne durch einen Magneten an der Zahnbürste befestigt und lässt das ganze Ding vibrieren. Des Weiteren ist eine kleine Pumpe eingebaut, die den Inhalt aus der Kapsel in den Mund pumpt.

Hygiene:

Durch die abnehmbare Form soll das Reinigen grundsätzlich kein Problem sein. Die Form besteht aus Silikon, welches laut Hersteller antibakteriell wirkt und 99.99% der Bakterien tötet.

Aufgeladen wir die Zahnbürste komplett ohne Kabel. Man könnte Sie also mit dem gleichen Wireless Charger wie sein Handy verwenden. Aktuell funktioniert die Zahnbürste nur mit den 3 vorgefertigten Kapseln, was für uns ein großer Nachteil ist. Mal schauen, wie sich das in Zukunft noch entwickelt. Vielleicht bekommen wir diese coole Zahnbürste ja irgendwann automatisch morgens in den Mund gesteckt. Wir sind gespannt.

Kickstarter Kampagne ansehen

Bildnachweise:
www.kickstarter.com/projects/1071673943/amabrush-worlds-first-automatic-toothbrush